Angebot!

Fürst zu Schedingen

(10 Kundenrezensionen)

33,26

  • Anrede: Hoheit, Hochfürstliche Durchlaucht, Fürstliche Gnaden
  • Mann: Fürst
  • Frau: Fürstin
  • Sohn: (Erb-)Prinz oder (Erb-)Graf
  • Tochter: (Erb-)Prinzessin oder (Erb-)Gräfin
0,00
  • Optionen Preis: 0,00
  • Produkt Preis: 33,26
  • Insgesamt: 0,00
Artikelnummer: NSS-FS-DE Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Das Geschlecht erscheint 1233 erstmals urkundlich mit dem Ritter Antonius von Schedingen, als er als im Gefolge des Grafen von Arnsberg genannt wird. Im Kölner Gebiet treten Mitglieder vermehrt im Zeugendienst auf. Das Scheidinger Geschlecht auf Scheidingen ist um 1450 ausgestorben und das Haus Scheidingen verkauft worden. Als Letzter erscheint 1538 Johann von Scheidingen, Droste zu Werl, mit dem das Geschlecht ausgestorben zu sein scheint. Die Familie von Scheding wird im 15. Jahrhundert auch in Lettland als Ratsherren von Riga und im 16. Jahrhundert in Livland urkundlich erwähnt. In der hanseatischen St. Petri Kirche von Riga, hatten die von Scheden (oder auch von Scheding) im Nordschiff ihr Erbbegräbnis, dass sie später der Familie Ulenbrock vererbten und das dort unter der Bezeichnung Ulenbrocksche Kapelle zusammengefasst wurde. Diese Linie erlosch in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts.

Zum Titel kommen alle Urkunden für die ganze Familie. Das nebenstehende Wappen erhalten Sie als PDF und optional auch als Vektorgrafik. Wir passen das Wappen gerne an Ihre Wünsche an, was zB Farbe oder Symbole angeht. Sie können hier die Auswahl treffen, in welchem Umfang Sie Änderungen wünschen. Die Urkunden kommen alle zusammen in einer Präsentationsmappe. Wir legen ebenfalls ausführliche Infos zum Tragen des Titels bei.

  • Anrede: Hoheit, Hochfürstliche Durchlaucht, Fürstliche Gnaden
  • Mann: Fürst
  • Frau: Fürstin
  • Sohn: (Erb-)Prinz oder (Erb-)Graf
  • Tochter: (Erb-)Prinzessin oder (Erb-)Gräfin

10 Bewertungen für Fürst zu Schedingen

  1. Paul Quehl

    Kauf ging super einfach und die Lieferung war schnell. Ich würde diese Seite weiterempfehlen!

  2. Kristine Kreimeier

    Die Lieferung ist schnell und der Kundenservice ist super freundlich. Kann ich nur weiter empfehlen!

  3. Karin Ortmann (Verifizierter Besitzer)

    Mein Kumpel hat sich über den Titel und das Zertifikat gefreut! Würde ich wieder kaufen.

  4. Rudi Fraunholz

    Ich finds gut, dass man sich richtig in die Materie einlesen kann. Ich lerne gern etwas über Geschichte und bin begeistert von der Präsentationsmappe.

  5. Marlon Koppe

    Ich komme aus der Kölner Gegend und fand den Fürst zu Schedingen-Titel am Besten. Lustig, dass man sowas kaufen kann 😀

  6. Astolpho Brunault

    Ich habe mir hier einen Fürst-Titel gekauft und bin sehr zufrieden! Die Qualität der Zertifikate ist sehr realistisch. Der Kauf an sich hätte etwas schneller gehen können.

  7. Nils Baudach

    Lieferung kam schnell an und Zertifikat sieht ganz nett aus.

  8. Kai Jung

    Bin soweit zufrieden mit meinem Adelstitel, danke!

  9. Doris Engelke

    Der Titel war ein super Geschenk und das Zertifikat macht noch mal richtig was her!

  10. Hermann Stachowiak

    Das beste an dieser Seite ist, dass man die Titel als Geschenk kaufen kann – perfekt für alle, die einmal etwas Besonderes schenken wollen!

Füge deine Bewertung hinzu
Menü